Befehl: kc

  KC ist der KEY Tastatursprachenbeschreibungsdatei-Compiler
  KC nimmt eine Quelltastatursprachbeschreibungsdatei (in der KEY Sprache)
  und konvertiert sie in eine nackte KeybCB oder KL Datei, die zusammen
  mit FD-KEYB verwendet werden kann.

Syntax:

  KC  Quelldateiname [Zieldateiname] [/B] [/?] 
      Quelldateiname  Name der zu oeffnenden Quelldatei. Wenn keine 
                      Dateiendung gefunden wird, wird .KEY ergaenzt.
      Zieldateiname   Name der kompilierten Zieldatei. Wenn er nicht
                      angegeben wird, wird der gleiche Dateiname mit 
                      der Dateiendung .KL erzeugt.

[Hauptseite] [oben] (Syntax) [Optionen] [Kommentar] [Beispiel] [Siehe auch] [Datei]

Optionen:

  /B  Erzeugt reine KeybCB Dateien, ohne KL header
  /?  Zeigt die Hilfe

[Hauptseite] [oben] [Syntax] (Optionen) [Kommentar] [Beispiel] [Siehe auch] [Datei]

Kommentar:

  Bitte lesen Sie die Begleitdokumentation zum Befehl um mehr ueber die
  KEY-Sprache und die Ausgangsformate zu erfahren.
  KC kommt mit dem Paket KC200.
  Die Beendigungswerte (EXITCODES/ERRORLEVEL) sind 0 for ok,
  die Syntaxfehlernummer fuer Syntax Error, und, bei kritschen Fehlercodes
  von KC um 100 mehr.

[Hauptseite] [oben] [Syntax] [Optionen] (Kommentar) [Beispiel] [Siehe auch] [Datei]

Beispiel:

  KC FR                Kompiliert FR.KEY nach FR.KL
  KC SP.KEY SP.KCB /B  Kompiliert SP.KEY zu einem einfachen 
                       Tastatursteuerungsblock SP.KCB

[Hauptseite] [oben] [Syntax] [Optionen] [Kommentar] (Beispiel) [Siehe auch] [Datei]

Siehe auch:

  cpidos
  display
  keyb
  keycode
  keyman
  klib
  kpdos
  mkeyb
  mode
  xkeyb

[Hauptseite] [oben] [Syntax] [Optionen] [Kommentar] [Beispiel] (Siehe auch) [Datei]

Datei:

  Bitte lesen Sie auch die zum Befehl gehoerende lsm-Datei fuer
  die neueste (Internet) oder die in dieser Hilfe beschriebene
  Version des Befehls.
  Diese lsm-Datei enthaelt u.a. den Namen des Programmierers, die
  Downloadseite und einige andere Angaben.

[Hauptseite] [oben] [Syntax] [Optionen] [Kommentar] [Beispiel] [Siehe auch] (Datei)


  Copyright © 2004 Aitor SANTAMARIA MERINO, aktualisiert 2008 by W. Spiegl.

  Diese Datei ist abgeleitet vom FreeDOS Spezifikationen-HOWTO.
  Vgl. auch die Datei H2Cpying bezueglich der Kopierbedingungen.